Feuerwerksinfo

Pyrotechnik/Feuerwerke
Möchten nicht auch Sie  "Feuer-Kunst" machen oder zumindest bei Ihrer Veranstaltung als Highlight präsentieren?

Lassen Sie sich von der Faszination  eines Feuerwerks, von Funken und Farben, Blitz und Knall in den Bann ziehen.
Die Grundprinzipien sind Ihnen von dem Sylvesterfeuerwerk natürlich schon bekannt.
Bei Veranstaltungen machen wir jedoch gewisse Unterschiede.



Bühnenpyrotechnik
Grundsätzlich kann jeder, der seine Bühnenshow mit pyrotechnischen Effekten aufpeppen will, dieses nach erfolgter behördlicher Anmeldung und Genehmigung selbst machen. Bühnenfeuerwerk der Kategorie T1 gilt als relativ handhabungssicher und steht im  Verkauf das ganze Jahr über auch jedermann zur Verfügung.

Sie benötigen bei öffentlichen Veranstaltungen lediglich die Erlaubnis Ihrer Gemeinde.
Auch wir liefern Ihnen gerne die möglichen Effekte für Ihre Veranstaltung.
Haben Sie jedoch schon etwas gehobene Ansprüche und möchten ein professionelles Bühnenfeuerwerk, so stehen wir Ihnen auch bei der Durchführung zur Seite und führen die Effekte einschließlich der vorab erforderlichen behördlichen Genehmigungen für Sie durch.



Filmpyrotechnik
Kaum ein Film kommt heutzutage mehr ohne pyrotechnische Effekte aus.

Selbst im privaten Bereich ist der Wunsch nach "Spezialeffekten" immer mehr zu finden. Da hier eine besondere Gefährdung der Mitwirkenden gegeben ist, gilt es eine Vielzahl von Regelungen und Vorkehrungen zur Unfallverhütung zu beachten. Wer also auch privat auf solche Showeinlagen in seinem Film nicht verzichten will, ist bei uns gut beraten.



Special Effects
Wer kennt sie nicht, die zahlreichen Filme und Fernsehserien, in denen sich Autos überschlagen, explodieren und die Insassen -je nach Drehbuch- verletzt oder unverletzt trotzdem die Fahrzeuge verlassen.
Die unterschiedlichsten pyrotechnischen oder auch mechanischen Spezialeffekte sind zum Gelingen eines Actionfilmes unverzichtbar.
Wir kennen sie und dürfen sie auch in der (Film-)Praxis anwenden.

Ein besonderer Teil der Special Effects sind die Effekte, die für Übungslagen bei Feuerwehr, THW und Rettungsdiensten erforderlich sind, um realitätsnahe Übungslagen zu simulieren.



Großfeuerwerke
Das größte Spektakel im Jahr ist mit Sicherheit das Silvesterfeuerwerk.
Bei einem professionellen Großfeuerwerk wird dagegen mit völlig anderen Kalibern und Effekten gearbeitet als sie für jedermann und nur an Silvester zur Verfügung stehen. Wer sich z.B. einmal "Rhein in Flammen" oder ein "Mittelrhein-Lichter" - Feuerwerk angesehen hat, kennt den Unterschied.
Auch Sie können ein solches Großfeuerwerk für Ihre eigene Veranstaltung während dem ganzen Jahr über haben.

 

Sprechen Sie mit uns, wenn eine Hochzeit, ein runder Geburtstag, eine Firmenfeier oder Ähnliches ansteht.

Sie werden überrascht sein, was wir Ihnen zu einem vernünftigen Preis anbieten können.

 

 

Musikfeuerwerke

Besonders wirkungsvoll sind Feuerwerke, wenn sie mit Musik unterstützt werden.

Dies gibt ihnen dadurch nicht nur eine eigene Note, sondern weckt auch Emotionen und Erinnerungen bei den Zuschauern.

Hierbei unterscheiden wir in musikunterlegte Feuerwerke und die klassischen Musikfeuerwerke.

Bei den musikunterlegten Feuerwerken wird während der Vorführung eine passende Musik in etwa der gleichen Länge eingespielt.

Ein richtiges Musikfeuerwerk zeichnet sich dadurch aus, dass das abzubrennende Feuerwerk exakt nach den Noten der Musik komponiert und synchron dazu abgeschossen wird. Aus dem Feuerwerk wird Ihr persönliches Feuerwerksmusical.

 

Unsere Effekte sind Ihre Darsteller, der Himmel ist Ihre Bühne. Und Sie stehen für uns in der ersten Reihe.
 

Impressum | AGB | Links | Sitemap | Webdesign Groß-Gerau